Der Tag eines SEOs visualisiert mit Gifs

6 Uhr morgens und bisher kein Auge zu gemacht wegen zu viel Kaffee.

Was hilft da am besten? Natürlich noch mehr Kaffee!

Und auch SEOs sollten immer ein ausgewogenes Frühstück haben.

Danach geht’s direkt zu einem neuen potentiellen Kunden.

Der erwartet mich natürlich mit größter Freude.

Ich begrüße ihn:

Und stelle mich erst mal vor.

Und er erzählt mir direkt von seinen tollen Erfahrungen mit Pinguin 2.0

Er hätte vorher eine der besten SEO Agenturen Deutschlands engagiert.

Die Agentur bat ihm 500 Links für 200€ an.

Er fand das so billig, dass er auch noch gleich das Angebot einer Facebook Seite inklusive 5000 Likes für 300€ annahm.

Und das exklusive Angebot einen Shitstorm zu kaufen nahm er für schlappe 5000€ natürlich auch noch an.

Er fragt mich, ob wir auch solche tollen Angebote hätten. Meine Antwort ist natürlich:

Woraufhin er leicht verwundert ist.

Ich erkläre ihm, was die alte Agentur alles falsch gemacht hat.

Und dass er total über den Tisch gezogen wurde.

Er ist beeindruckt von meinem Wissen. Meine Reaktion:

Er möchte unsere Agentur gerne engagieren. Meine Reaktion darauf war nur:

Doch als er mit dem Preis so stark nach oben geht, gebe ich nach.

Ich freue mich riesig über diesen neuen Kunden.

Ich verabschiede mich von ihm.

Und fahr ins Büro.

Im Büro kümmere ich mich erst mal um Alltagskram.

Bis ich schließlich mal die Seite von unserem neuen Kunden betrachte.

Und anschließend das Linkprofil.

Meine Reaktion:

Und danach erst mal:

Aber Ausreden gibt es nicht…

Dann noch schnell ein paar On-Page Optimierungen und gute Links aufbauen.

Bis ich mich endlich Zuhause in meinen Sessel werfen kann.

Nur um einen guten Whiskey zu trinken.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *